Über mich...




Im Jahr 1969 geboren, habe ich meine ersten Erfahrungen als DJ schon 1985 gesammelt. Schnell merkte ich, dass ich ein gutes Gefühl dafür hatte, zu welcher Musik die Gäste am liebsten tanzen und feiern.

Seither habe ich als DJ Martin mit meiner Musik die Gäste auf Hochzeiten, Geburtstagen, Firmenfeiern und vielen anderen kleinen und großen Veranstaltungen zum Tanzen gebracht.

Als DJ war ich bereits in verschiedenen Lokalitäten in Mecklenburg Vorpommer, Schleswig Holstein, Hamburg, Brandenburg und Berlin unterwegs.

Wer DJ Martin kennt weiß, dass das Musik machen nicht nur ein Hobby, sondern meine große Leidenschaft ist und dass ich auf jeder Feier – egal ob klein oder groß - alles gebe, um allen Gästen einen unvergesslichen Abend zu bereiten.

Seid vielen Jahren arbeitete ich als selbständiger DJ bei der Agentur Weltklassejungs mit viel Erfolg.

Ziele als DJ:

„Das große Ziel, der Beste der Welt zu sein, dass hat fast jeder der diesen Beruf ausübt. Die Erkenntnis zu gewinnen,dass es so etwas nicht gibt, ist dagegen schwer. Natürlich möchte ich der Beste sein, doch das liegt im Auge des Betrachters. Diese Erkenntnis gibt mir aber den entscheidenden Vorteil, dass ich offen für Vorschläge, Ideen und Kritik bin. Man kann und muss IMMER lernen. Den Neider zu spielen, das ist nicht mein Stil - Ich steh auf Fairplay und Teamwork.

Mein Ziel:  Begeistere so viele Menschen wie überhaupt möglich. “

                                                                
Meine  Musikrichtungen:

dt.- Schlager, Oldis aus den 60er und 70er Jahren, die 80er- 90er- 2000er sowie die aktuellen Charts, Disco, Partymusik, Rock & Roll, Country, Latainamerikanische Musik, Standarstänze, Klassik aber auch ausgefallene Musikrichtungen kann ich gern bedienen.
                                      
Meine Technik

Beste Qualität ist Voraussetzung - denn der Ton macht die Musik!

Unsere Ton und Licht- Technik ist sehr hochwertig und kann für Gästezahlen von bis zu 500 Personen eingesetzt werden.
Die eingesetzte Technik wird den gegebenen Voraussetzungen flexibel angepasst, so dass auf jede Veranstaltung die optimale Technik eingesetzt werden kann.